Rekrutierung aus dem HdB

"Rekrutierung aus dem HdB?"

 

 

Die Teilnehmer im Haus der Berufsvorbereitung durchlaufen freiwillig zusätzlich zum Schulunterricht in ihrer Freizeit einen ca. einjährigen Lehrgang im Metall- und Elektrobereich. Diese Jugendlichen stellen unter Beweis, dass sie etwas erreichen wollen und motiviert sind, bringen also Idealvoraussetzungen mit. Für Unternehmen hat ein Auszubildender, der das Haus der Berufsvorbereitung erfolgreich durchlaufen hat folgende Vorteile:
- Sie erhalten motivierte junge Leute, die bereit sind, sich weit über das normale Maß zu engagieren.
- Sie gewinnen neue Auszubildende, die bereits über vielfältige Grundfertigkeiten in den industriellen Metall- und Elektroberufen verfügen.
- Sie können sich auf das fundierte Urteil erfahrener Ausbilder verlassen, die mit ihrem Namen für die jungen Leute bürgen.
- Gerne vereinbaren wir mit den Teilnehmern ein Praktikum in Ihrem Unternehmen während der Ferienzeiten, damit Sie Ihren zukünftigen Auszubildenden besser kennen lernen können.


Setzen sie sich mit uns in Verbindung.

Weitere Informationen zum Haus der Berufsvorbereitung erhalten Sie hier.                               weiter